Physiotherapie Gabriel

Datenschutzerklärung

Allgemeine Informationen

Die Nutzung unserer Seiten ist in eingeschränkter Form ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten oder Formularen personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Geburtsdatum oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir haben technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Wir verarbeiten nur die personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen Ihres Besuchs unserer Seiten oder durch Ihre sonstigen Angaben freiwillig von Ihnen erhalten.

Hosting
Hostinganbieter: Worldsoft AG, Summelnweg 91, 8808 Pfäffikon SZ,Schweiz


Allgemeine Hinweise & Pflicht­informationen
Hinweis zur Verantwortlichen Stelle

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:
Physiotherapie Gabriel
Florian Gabriel
Jahnstraße 2
82008 Unterhaching
089 / 6111465
physiotherapie-gabriel@gmx.de

Speicherdauer

Für den Fall, dass in dieser Datenschutzerklärung keine speziellen Speicherfristen angeführt sind, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und Dokumentationspflichten bzw. so lange darüber hinaus ein berichtigtes Interesse zur Verarbeitung besteht. Rechtlich erforderliche Aufbewahrungsfristen können sich dabei zudem etwa aus den bürgerlichen oder handelsrechtlichen Gesetzen ergeben.

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten zur Erfüllung vertraglicher Pflichten (Art 6 Abs 1b DSGVO), im Rahmen Ihrer Einwilligung / Registrierung (Art 6 Abs 1a DSGVO) sowie gegebenenfalls zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (Art 6 Abs 1c DSGVO). Weiters können wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen (Art 6 Abs 1f DSGVO) für Werbung oder Markt- und Meinungsforschung, soweit Sie einer Nutzung nicht nach Art 21 DSGVO widersprochen haben, verarbeiten. Im Falle Ihrer ausdrücklichen Einwilligung für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittstaaten, basiert die Datenverarbeitung außerdem auf Art 49 Abs. 1a DSGVO. 

Betroffene Rechte

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung / Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung (Art 21) / Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde / Recht auf Datenübertragbarkeit Auskunft, Berichtung & Löschung / Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie sind unter anderem berechtigt, (i) zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten, (ii) die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen, (iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, und (iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, (v) Datenübertragbarkeit zu verlangen, (vi) die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und (vii) bei der zuständigen Behörde, das ist die für den Ort Ihres gewöhnliches Aufenthalts, Ihre Arbeitsstelle oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zuständige Datenschutzbehörde, Beschwerde zu erheben.
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns unter der oben angeführten Kontaktadresse wenden. 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung auf der Website
Wir nutzen aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung.
Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


Cookies & Server
Cookies

Unsere Seiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Seiten eingeschränkt sein.
Wenn Cookies von Drittanbietern oder zu Zwecken der Analyse verwendet werden, werden Sie darüber in dieser Datenschutzerklärung oder gesondert informieren und bei Notwendigkeit Ihre Zustimmung abfragen. 

Folgende Cookies samt der jeweiligen Speicherdauer liegen vor:
PHPSESSID – Session – 2 Stunden
Vc – Statistik – 30 Tage
wsw-logger-session-id – Statistik & Session – 2 Stunden
wbs_wdiget_session – Session / Formulare – 2 Stunden


Server-Log-Files

Unser Hosting-Anbieter erhebt und speichert automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt in sogenannten Server-Logfiles. Dies sind:

Browsertyp/ Browserversion

Verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
Hostname bzw. anonymisieret IP-Adresse des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
IP Adresse

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular, E-Mail, Telefon, Telefax, Chatbot

Wenn Sie uns per Email oder auf sonstigem Wege Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten und Dateianhänge zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns verarbeitet und für den Fall von Anschlussfragen für 3 Monate bei uns gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, es erwächst daraus eine Vertragsbeziehung oder Sie fordern uns vorher zur Löschung auf oder widerrufen Ihre Einwilligung zur Speicherung. Auch diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletter & Video
Google Fonts

Unsere Seiten verwenden die Funktion Google Fonts. Anbieter ist die Google Inc., 600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Der Zweck ist die Bereitstellung der vom Webbrowser zur Anzeige der Website benötigten Schriftarten. Diese Daten werden nur für die zur Auswahl und Übermittlung der Schriftarten benötigte Dauer verarbeitet. Die einzelnen Schriftarten werden dabei auf dem Servers unseres technischer Providers gespeichert. 
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist einerseits das berechtigte Interesse (technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung unserer „Website“) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Soweit durch Google Fonts ggf. eine weitergehende eigenständige Verarbeitung der Daten erfolgt, ist Google dafür der alleinige Verantwortliche. 

Die durch diesen Dienst erfassten Daten werden ggf. in ein Drittland (USA) übermittelt. Ihre ausdrückliche Einwilligung bildet zudem gemäß Art 49 Abs 1 lit a iVm Art 6 Abs 1 lit a DSGVO die Rechtsgrundlage für diese Datenübermittlung. Bereits vor Ihrer Einwilligung haben wir Sie darüber informiert, dass die USA im Moment über kein den Standards der EU entsprechendes Datenschutzniveau verfügen. Der Europäische Gerichtshof hat aus diesem Grund das “Privacy Shield” (Angemessenheitsbeschluss gem. Art 45 DSGVO) für ungültig erklärt.

Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/

Ihr Kontakt zu uns



Physiotherapie Gabriel
Jahnstr. 2
82008 Unterhaching

Telefon: 089 / 6 111 465
E-Mail: physiotherapie-gabriel@gmx.de
Bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen
- wir rufen Sie umgehend zurück -

Unsere Praxis ist auch mit dem Rollstuhl zu erreichen!

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:00-19:00 Uhr
Dienstag 08:00-19:00 Uhr
Mittwoch 08:00-19:00 Uhr
Donnerstag 08:00-19:00 Uhr
Freitag 08:00-13:00 Uhr
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*
‚Äč